Ein Unentschieden bei der Revanche

Eine Woche nach dem Auftaktspiel und Sieg ging es für den HCGG wiederum an denselben Ort zu demselben Gegner zur Revanche.
Im Gegensatz zum ersten Spiel fanden die Gliser besser ins Spiel und konnten mit einer Führung in die erste Pause gehen. Da das Heimteam jedoch bemüht war dem Spiel ihren Stempel aufzudrücken und immer wieder zu guten Möglichkeiten kam, liessen sie sich nicht abschütteln- trotz einigen tollen Paraden des Gliser Schlussmannes.
Und da auch Kevins vielumjubeltes Tor gute 4 Minuten vor Schluss (sein zweites in diesem Spiel und gleichzeitig auch das zweite Gascho-Goal des HCGG im zweiten Saisonspiel) leider nur der vermeintliche Game-Winner war, trennten sich die beiden Teams schliesslich mit einem insgesamt korrekten Unentschieden.

27.09.2020:  Les Chouettes - HCGG:  10:10  (2:3, 4:4, 4:3)

Tore:
  0:1    Axel Volz (Yvan Williner)
  1:2    Stephan Eberhardt (Thomas Dietwyler)
  2:3    Peter Oberhauser
  2:4    Kevin Bumann (Peter Oberhauser)
  4:5    Yvan Williner (Thomas Dietwyler)
  4:6    Stephan Eberhardt (Peter Oberhauser)
  6:7    Thomas Dietwyler (Yvan Williner)
  6:8    Daniel Kalbermatten (Peter Oberhauser)
  8:9    Stephan Eberhardt (Thomas Dietwyler)
  9:10  Kevin Bumann (Axel Volz)

Strafen:  1x2min gegen den HCGG (P. Oberhauser)

Aufstellung:

Sturm:

Stephan Eberhardt, Peter Oberhauser, Daniel Ludi;
Yvan Williner, Thomas Dietwyler, Axel Volz

Verteidigung: 

David Tissières, Daniel Kalbermatten;
Martin Oberhauser, Kevin Bumann

Torhüter:

 Jonathan Karlen

Bemerkungen:   
                          

Spielplan

Bitte im Doodle eintragen!

JSN Nuru template designed by JoomlaShine.com